Info

 

Mein Name ist Markus Emmerich und wohne in der Nähe von Düren, ca. 35 km westlich von Köln. Die Koordinaten sind  50°51'27" Nord, 6°27'11" Ost. Seit 1992 arbeite ich als Geselle in einer Tischlerei.

Zu meinem Hobby kam ich 1991 durch ein Weihnachtsgeschenk. Ein 60/700mm Tasco Refraktor. Mein damaliges Wissen beschränkte sich auf die Kenntnisse des Große Wagen und dem Polarstern. Trotz der bescheidenen Leistung des Teleskops faszinierte mich der nächtliche Himmel recht schell, so dass nach gut einem Jahr ein
größeres Gerät angeschafft wurde. Da ich damals noch als Schüler sehr begrenzte finanzielle Möglichkeiten hatte, entschied ich mich für ein 114mm Newton Teleskop.

 Mit der Zeit beschäftigte ich mich immer intensiver mit der Astronomie. Es wuchs der Wunsch nach einer stationären Beobachtungshütte. Nach etwa zwei Jahren Planungs- und Bauzeit wurde die Schutzhütte und das neue Celestron 8 GP eingeweiht.

Zur Zeit benutze ich ein Meade 12" SC-Teleskop auf einer Deutschen Montierung der Firma Gemini. Diese Ausrüstung ist in einer Sirius GFK-Kuppel der Firma Peninsula Fiberglas aus Brisbane/Australien untergebracht. Nebenbei nutze ich ein Takahashi Epsilon E-160 auf einer Vixen New Atlux Montierung. Ein Teil meiner Ausrüstung und Eigenkonstruktionen sind auf dieser Homepage in Bild und Text dokumentiert.

Ich danke für Ihr Interesse an meiner Seite und wünsche viel Spaß beim Stöbern.